Vielen Dank

für Ihre Anfrage!

Wir werden uns umgehend um Ihre Anfrage kümmern und und schnellst möglich bei Ihnen melden!

Kontakt

Sie haben Interesse an unserem Ketoweck'n oder am Vertrieb unseres Produktes,
dann kontaktieren Sie uns einfach.


Sarah Gahr
Sonndörfl 50 | 5573 Weisspriach | info@ketoreto.at

Impressum & Datenschutz

Domaininhaber und für den Inhalt verantwortlich

Ketoreto
Sarah Gahr / Sonndörfl 50 / 5573 Weißpriach / info@ketoreto.at

Onlineshop Betreiber

„Ketoreto“ Gahr & Mayer GesbR / Sonndörfl 50 / 5573 Weißpriach / info@ketoreto.at / UID: ATU76479605 / FB-Gericht: Tamsweg

Gesellschaftsform: Gesellschaft bürgerlichen Rechts Mitglied: der WKÖ, WKS 

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online- Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr. Sie können allfällige Beschwerde auch an die oben angegebene E-Mail-Adresse richten. 

 

Haftung für Inhalte / Informationen:
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Haftungsansprüche gegen Ketoreto und Netcontact Werbungt, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Datenschutz / Rechtshinweis / Verweise und Links:
Sofern Sie uns persönliche Daten mitteilen, werden wir diese mit Sorgfalt und entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandeln. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Bei streng vertraulichen Nachrichten an uns verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit bitte den Postweg.

Ketoreto/Sarah Gahr weist ausdrücklich darauf hin, dass sie sich von den Inhalten der verlinkten Seiten außerhalb dieser Internet-Präsenz distanziert. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt der verlinkten Seiten übernommen, insbesondere nicht für Änderungen der Seiten, die nach dem Setzen des Links erfolgt sind. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Webseiten, auf die mit Links von unserer Website verwiesen wird, haben. Sollte eine der Seiten, auf die gelinkt wird, jetzt bedenkliche Inhalte aufweisen, wird um Mitteilung ersucht; in einem solchen Falle wird der Link sofort gelöscht.

Netcontact Werbung, Robert Aigner
Gewerbestraße 594, 5582 St. Michael
Tel.: +43 6477 20078, Fax: +43 6477 20078 20
Mail: service@netcontact.at, Web: www.netcontact.at

Datenschutz

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Website ist das Ketoreto/Sarah Gahr. Die Daten von Ketoreto/Sarah Gahr finden Sie im Impressum.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Auftragsverarbeiter, Empfänger

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst).

Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versanddienstleister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies machen Websites für den Benutzer benutzerfreundlicher und effizienter. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und für welche Bereiche der Website sich der Benutzer besonders interessiert hat. Mehr Informationen zu Cookies erhalten Sie auf WIKIPEDIA.

Ändern der Cookie-Einstellungen

Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden. Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

Cookies auf unserer Website

Unsere Website verarbeitet folgende Cookies:

  • Unbedingt notwendige Cookies, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
    • CookieConsent: Dient zur Speicherung der Zustimmung zur Cookie-Verwendung.
    • gaOptout, maOptout, fbOptout: Dient zur Speicherung des Optouts von Google Analytics, Matomo, Facebook Pixel.
  • Funktionale Cookies, um die Leistung der Webseite sicherzustellen
  • Performance-Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern.
    • Google Analytics (siehe dort)
    • Facebook Pixel (siehe dort)
  • Werbe-Cookies, um Werbekampagnen zu steuern.
Server Log File

Diese Website verarbeitet zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit des Webservers auf Grundlage des überwiegenden berechtigten Interesses des Verantwortlichen (technische Sicherheitsmaßnahmen) folgende personenbezogene Daten in einem Server Log File:

  • aufgerufener Inhalt
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp / Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP-Adresse
  • Hostname

Diese Daten werden nur temporär für die Dauer von vier Stunden personenbezogen gespeichert. Danach werden die IP-Adresse und der Hostname anonymisiert.

Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Wir haben dazu mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Diese Website nutzt die Funktion "IP-Anonymisierung". Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und damit anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Laut Angaben von Google wird Google die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Google bzw. von Google Analytics.

Google Analytics deaktivieren

Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics generell auf allen Websites verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics nur auf dieser Website verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Facebook Pixel

Diese Website verwendet Facebook Pixel, einen Webanalysedienst der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook“) auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Wir haben dazu mit Facebook einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Daten werden teilweise in die USA übertragen. Die Übermittlung der Daten in die USA erfolgt auf Grundlage des Privacy Shields. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und Daten an teils in den USA befindlichen Server von Facebook übermittelt. Facebook Pixel verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Laut Angaben von Facebook wird Facebook die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Facebook diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Facebook verarbeiten. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Facebook Pixel deaktivieren

Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Facebook Pixel nur auf dieser Website verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie zudem das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht auf Widerruf einer eventuell erteilten Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt. Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet. Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Datenschutz für online Shop

 

 In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie Ihre personenbezogenen Daten erfasst, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie den Onlineshop unter www.ketoreto.at nutzen. 

1. Personenbezogene Daten: Wenn Sie auf der Website navigieren, erfassen wir Informationen zu den einzelnen Webseiten oder Produkten, die Sie aufrufen, sowie Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch erfassten Informationen als "Geräteinformationen". Im Onlineshop werden Geräteinformationen mithilfe der folgenden Technologien gesammelt: - "Cookies" sind 

Datendateien, die auf einem Gerät oder Computer gespeichert werden und häufig eine anonyme eindeutige Kennung enthalten. - "Protokolldateien" protokollieren Aktionen auf der Website und erfassen Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, Internetdienstanbieter sowie Datums-/Uhrzeitstempel. - "Web Beacons", "Tags" und "Pixel" sind elektronische Dateien zur Erfassung von Informationen dazu, wie Sie auf der Website navigieren. 

2. Wenn Sie auf der Website etwas kaufen oder versuchen, etwas zu kaufen, erfassen wir außerdem bestimmte Informationen über Ihre Person. Dazu gehören Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Zahlungsinformationen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir bezeichnen diese Angaben als "Bestellinformationen". Bestellinformationen werden zur Kaufabwicklung und zur Kommunikation mit dem Kunden verwendet und gespeichert. 

3. Weitergabe personenbezogener Daten: Personenbezogene Daten werden ausschließlich an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Bestellabwicklung oder Kommunikation notwendig sind. - Zum Betrieb des Onlineshops wird das System „Shopify“ verwendet. Weitere Informationen dazu, wie Shopify Ihre personenbezogenen Daten verwendet, finden Sie hier: https://www.shopify.com/legal/privacy. - Um Zahlungen abzuwickeln wird „Shopify Payments“ verwendet. Dieses Service arbeitet wiederum mit Dritten (Kreditkarten, Paypal, …) zusammen, und leitet Daten weiter, um eine Zahlung vornehmen zu können. 

4. Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten auch weitergeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, um auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Anfrage nach Informationen, die wir erhalten, zu reagieren oder um unsere Rechte anderweitig zu schützen. 

5. Ihre Rechte: Wenn Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie besitzen, zuzugreifen und deren Korrektur, Aktualisierung oder Löschung zu fordern. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, setzen Sie sich über die nachstehenden Kontaktdaten mit uns in Verbindung. Wenn Sie in Europa ansässig sind, weisen wir außerdem darauf hin, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge mit Ihnen zu erfüllen (z. B. wenn Sie über die Website eine Bestellung aufgeben) oder um unsere oben genannten berechtigten Geschäftsinteressen zu verfolgen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Daten außerhalb von Europa, einschließlich Kanada und den Vereinigten Staaten, übertragen werden. 

6. Speicherung von personenbezogenen Daten: Wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben, bewahren wir Ihre Bestellinformationen für unsere Aufzeichnungen auf, sofern Sie uns nicht auffordern, diese Daten zu löschen. 

7. Kontakt: Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Datenschutzverfahren benötigen, Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns per E-Mail an info@ketoreto.at. 

AGB´s & Versandbedingungen
1. Geltungsbereich 

1.1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen der “Ketoreto”, Gahr & Mayer GesbR (als „Verkäufer“ bzeichnet) und dem Kunden (als „Kunde“ bezeichnet) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. Mit Bestellung, erklärt sich der Kunde mit den AGB einverstanden. Auf die AGB wird sowohl in der Fußzeile der Website als auch während des Bestellvorgangs hingewiesen. 

1.2. Für Fragen zur Bestellung und zum Onlineshop, für Reklamationen oder Beanstandungen erreichen Sie uns per E-Mail unter info@ketoreto.at. 

1.3. Verbraucher im Sinne dieser AGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der nicht ihrer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. 

1.4. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt. 

2. Angebote und Leistungsbeschreibungen 

2.1. Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Leistungsbeschreibungen auf der Website bzw. im Onlineshop des Verkäufers haben nicht den Charakter einer Zusicherung oder Garantie. 

2.2. Alle Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten. 

2.3. Abbildungen sind stets als Symbolbilder zu verstehen. Aufgrund unterschiedlicher Farbdarstellungen und Auflösungen auf Bildschirmen, können diese leicht von der Realität abweichen. Vor allem Abbildungen von fertigen Backwaren bei Backmischungen, sind als Symbolbilder zu verstehen, welche von Profis hergestellt wurden. 

3. Bestellvorgang und Vertragsabschluss 

3.1. Aus dem Sortiment des Verkäufers können unverbindlich Produkte ausgewählt und im Warenkorb gesammelt werden. 

3.2. Im Anschluss an die Warenauswahl, kann der Kunde über die Schaltfläche „Kassa“ die Bestellung abschließen und den Zahlungsvorgang veranlassen. 

3.3. Über die Schaltfläche „Kassa“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. 

3.4. Nach dem Kauf wird eine automatische Bestellbestätigung per E-Mail versendet, in welcher die Bestellung des Kunden aufgelistet ist. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Verkäufer eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn der Verkäufer das bestellte Produkt innerhalb der Lieferfrist an den Kunden versendet. 

4. Preise und Versandkosten 

4.1. Alle Preise, die auf der Website des Verkäufers angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. 

4.2. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen werden Versandkosten für die Lieferung verrechnet. Über Versandkosten wird unter dem Punkt „Versand“ in der Fußzeile der Website und im Rahmen des Bestellvorgangs hingewiesen. Die Höhe der Versandkosten wird auf Basis der angeführten Adresse vor Bestellabschluss kalkuliert und angezeigt. 

5. Lieferung, Warenverfügbarkeit 

5.1. Die voraussichtliche Lieferzeit verfügbarer Waren wird im Punkt „Versand“ in der Fußzeile der Website angegeben und auch nach Angabe der Adresse im Bestellvorgang angezeigt. 

5.2. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zusätzlichen 14 Tage haben beide Vertragsparteien das Recht, vom Vertrag per E-Mail zurückzutreten. Hierbei wird der Verkäufer eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden erstatten. 

6. Zahlungsmodalitäten & Eigentumsvorbehalt 

6.1. Im Rahmen des Bestellvorgangs kann aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten gewählt werden. 

6.2 Mit der Zahlungsabwicklung wird „Shopify Payments“ beauftragt. Diese Serviceleistung wickelt die Zahlung wiederum mit Drittanbieter (Klarna, Kreditkarten, Paypal, …) ab. Auf die Zahlungsabwicklung hat der Shopbetreiber keinen Einfluss und kann nicht dafür haftbar gemacht werden. 

6.3. Werden vom Kunden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt (Paypal, Kreditkarten, …) gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen. 

6.4. Kommt der Kunde nach Ablaufen der Zahlungsfrist der Rechnungsbegleichung nicht nach, so kommt er dadurch in Zahlungsverzug. In diesem Fall behalten wir uns das Recht vor, Verzugszinsen zu verrechnen oder direkt vom Kaufvertrag zurückzutreten. 

6.5 Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers. 

7. Gewährleistung und Garantie 

7.1. Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften. 

7.2. Eine zusätzliche freiwillige Garantie besteht nur, wenn diese ausdrücklich vom Verkäufer bei Produkten angeführt ist. 

8. Haftung 

8.1. Für eine Haftung des Verkäufers auf Schadensersatz gelten die gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen. Zudem gelten folgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen. 

8.2. Der Verkäufer haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. 

8.3. Soweit die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. 

9. Speicherung & Änderung des Vertragstextes 

9.1 Die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf der Website bzw. im Onlineshop unter www.ketoreto.at einsehen. Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach eigenem Ermessen zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen, indem wir Aktualisierungen und Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Website regelmäßig auf mögliche Änderungen zu überprüfen. Indem Sie unsere Website oder die Serviceleistung nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen weiterhin nutzen oder weiterhin darauf zugreifen, gilt dies als Annahme dieser Änderungen. 

9.2 Zur Speicherung des Vertragstextes kann auch der Kunde die Geschäftsbedingungen jederzeit ausdrucken oder diese per Email an info@ketoreto.at anfordern. 

VERSANDBEDINGUNGEN 

1. Versandkosten 

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen werden für jedes Produkt Versandkosten für die Lieferung verrechnet. Die Höhe der Versandkosten wird auf Basis der angeführten Lieferadresse & der gewählten Produkte (Anzahl, Gewicht, ...) vor Bestellabschluss kalkuliert und angezeigt. 

Österreich € 5,80 exkl. MwSt., kostenlos ab Bestellwert € 50,00 

Deutschland € 7,30 exkl. MwSt., kostenlos ab Bestellwert € 70,00 

EU € 19,90 exkl. MwSt. 

 

2. Lieferzeit & Warenverfügbarkeit 

Ist beim jeweiligen Produkt kein genauer Lieferzeitpunkt angegeben, wird die Ware spätestens 3 Werktage nach Bestellung an den Versanddienstleister übergeben. Die voraussichtliche Lieferzeit verfügbarer Waren hängt von der jeweiligen Lieferadresse ab. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zusätzlichen 14 Tage haben beide Vertragsparteien das Recht, vom Vertrag per E-Mail zurückzutreten. Hierbei wird der Verkäufer eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden erstatten. 

Lieferzeiten ab Warenübergabe nach spätestens 2 Werktage: 

Österreich ca. 2-3 Werktage
EU ca. 5-8 Werktage  

3. Versandbedingungen 

Bitte beachten Sie, dass Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen versendet werden können. Wir behalten uns das Recht vor Großmengen (ab 25kg pro Bestellung) zu stornieren. Für interessierte Großkunden bitten wir um Kontaktaufnahme mit info@ketoreto.at .